Kunden

Auf lang­fris­ti­ge und part­ner­schaft­li­che Kun­den­be­zie­hun­gen legen wir höchsten Wert. Über die Jahre haben wir uns so einen Kun­den­stamm aufgebaut, der sich aus ver­schie­dens­ten Branchen zu­sam­men­setzt.

Alle unsere Kunden haben jedoch eine Ge­mein­sam­keit: Sie benötigen aufgrund ihres hohen Rei­se­vo­lu­mens eine Kon­so­li­die­rung ihrer Rei­se­da­ten.

Und innerhalb der Unternehmen sprechen wir mit unseren Produkten verschieden Abteilungen an – vom Travel Management über den Einkauf bis hin zu Sicherheits- und Personalabteilung.

 
Business communication concept. Marketin
 
 
 
Himmel
GEA.JPG

GEA Group

Aufgrund der Anforderungen bot NP4 sein zentrales System Travel Data Suite als Lösung an- zunächst lediglich für das Travelmanagement der GEA Group. Aus der Travel Data Suite Produktfamilie wurden die Module TD pool zur Sammlung und Konsolidierung der globalen Buchungsdaten, TD chart zur Datenauswertung und TD hub zur Anbindung weiterverarbeitender Systeme angeboten. Heute werden die Lösungen nicht mehr nur vom Travelmanagement, sondern auch im Bereich Einkauf, Sicherheit und im Controlling eingesetzt.

Continental.JPG

Continental AG

...Drastisch kürzere Durchlaufzeiten von Reisegenehmigungen, zufriedene Reisende und endlich auch mal Lob für die Travel Manager: Bei Continental ist man glücklich mit einem neuen Reisegenehmigungsprozess auf Basis der Reisedaten von NP4. Neben den praktischen gibt es auch strategische Vorteile: Continental behält mit der Software-Lösung die Hoheit über die eigenen Prozesse und muss sich nicht auf die Produkte von Lieferanten stützen.

Airbus1-150x150.jpg

Airbus

Die Kernkompetenz von NP4 liegt in der Sammlung und Konsolidierung sowie in der Bereitstellung von weltweiten Reisedaten. Daher konzentrierte sich die NP4 GmbH bei der Lösungsfindung für die Airbus Group auf die Anforderungen der Datenkonsolidierung, des Pre-Trip-Genehmigungsverfahrens sowie der Datenanreicherung und -weitergabe.